Der ehemalige Schützenkönig Michael Weuthen stiftete den Wanderpokal 1985.
Er wurde erstmals 1986 unter den einzelnen Gruppen der Schützenbruderschaft ausgeschossen.

1986
Offizierszug 72

1987
Gruppe Südwall

1988
Reiterei

1989
Reiterei

1990
ausgefallen

1991
Preußische Offiziere

1992
Neustadt-Kompanie

1993
Ku-eperstecke

1994
Brudermeister / Majestäten

1995
Grüne Offiziere

1996
Offizierszug 72

1997
Schützenzug 94

1998
Preußische Offiziere

1999
Grüne Offiziere

2000
Zylindergruppe Grotherather Berg

2001
Letzte Gewehrstelle

2002
Rote Husaren

2003
Königsgruppe

2004
Freicorps von Lützow

2005
Brudermeister / Majestäten

2006
Musketiere

2007
2. Leib Husaren Regiment Königin Victoria v. Preußen

2008
Nach Auslosung: Grüne Offiziere

2009
Rote Husaren

2010
Grüne Offiziere
Durch den Sieg im Jahr 2010 ging der Wanderpokal in den Besitz
der Grünen Offiziere.

Im Jahr 2011 wurde ein neuer Pokal von der Firma CDL gestiftet.


2011
SCR Schützengruppe

2012
Preußische Offiziere


2013
Rote Schill´sche Offiziere


2014
Blaue Husaren

2015
Nach Auslosung: Rote Schill´sche Offiziere

 

2016
Niederrheinisches Ulanenregiment Nr. 5

2017
Rheindahlener Grenadiere

2018
Rheindahlener Artillerie

2019
Rheindahlener Artillerie


 

Letzte Aktualisierung: 21.06.19                                                                                                                                                                    
Michael Pohl