Liebes Schülerprinzen-Gespann, liebe Jungschützen der Schützenbruderschaft St. Helena Rheindahlen u. Kirchspiel, liebe Eltern,

wir freuen uns, Euch heute erstmals als „Jungschützen St. Helena“ begrüßen zu dürfen. Auf diesem Weg möchten wir gerne mit Euch Informationen austauschen, welche ausschließlich die Jugendarbeit unseres Schützenvereins betreffen. Die Eltern unserer Jungschützen dürfen wir herzlich um Ihr Einverständnis dafür bitten bzw. darum, diese Informationen an Ihre Kinder weiter zu geben.

Hier nun einige Informationen zum bevorstehenden Rheindahlener Schützenfest.

Es findet in knapp zwei Wochen statt, nämlich vom 18. bis 22. August. Nach dem Schülerprinzen-Wettbewerb habt Ihr ja spontan eine Jugendgruppe gebildet und habt teilgenommen am Umzug, Kirchgang und der Parade.

Für das bevorstehende Schützenfest seid Ihr natürlich ebenso herzlich zur aktiven Teilnahme eingeladen. Prinzipiell ist dies an allen Tagen möglich. Es ist aber nicht nötig, schon frühmorgens die langen Wege durch den Ort mit uns zu gehen. Deshalb schlagen wir Euch folgende „Termine“ vor: 

Wie gesagt, Eure Teilnahme ist jederzeit freiwillig und kein „Muß“. Die „St-Helena-Jungschützen“ werden während der Umzüge, Messe und Paraden jeweils von unseren Hauptleuten betreut. Die jeweiligen Treffpunkte sind oben genannt; Ende ist immer im Festzelt. Dies ist auch als Information gedacht für Eure Eltern, falls Ihr gebracht oder abgeholt werdet.
Bitte zieht neben dem grünen T-Shirt möglichst dunkle oder schwarze Kleidung an (Hose, Rock, Schuhe).
Das gibt ein einheitlicheres Bild.

Zusätzlich möchten wir Euch (und gerne auch Eure Eltern) herzlich einladen zum „Prünken“. Dieses findet unter anderem am Mittwoch, den 16. August ab ca. 18:00 Uhr statt am Dahlener End. Hier werden wir gemeinsam ein paar Fähnchen aufhängen, vielleicht das Marschieren in der Gruppe mal spielerisch üben und auch Fahnen schwenken.
Wer also Lust hat: Kommt vorbei auf ne Limo! 

So, nun hab ich noch ne Bitte: Leider habe ich noch nicht alle Kontaktdaten herausfinden können von den Teilnehmern am Schülerprinzen-Wettbewerb. Es fehlen noch:

Sollte jemand von Euch deren Handy-Nummern und/oder Email-Adressen bzw. die der Eltern kennen, so schreibt mir diese kurz. Gerne könnt Ihr diese Nachricht auch weiterleiten oder weitergeben. Vielen Dank im Voraus. Falls Ihr weitere Fragen habt, schreibt mir gerne zurück. Sollte zusätzlich noch jemand aus Eurem Freundeskreis mitmachen wollen: Kein Problem. Wir haben weitere T-Shirts beschafft und bedrucken lassen. Das ist also auch kurzfristig noch möglich.

Ferner werden wir nun auch mit den bekannten Handynummern eine „Whatsapp-Gruppe“ einrichten für schnellen und gemeinsamen Info-Austausch.

So, nun freuen wir uns auf ein schönes und fröhliches Schützenfest, erstmals mit Euch als St.Helena Jungschützen!

Mit freundlichem Schützengruß
Claus-Dieter Landolt

Schützenbruderschaft St. Helena Rheindahlen u. Kirchspiel

 
Zum vergrößern der Plakate, einfach diese anklicken!
 

 

Letzte Aktualisierung: 07.08.17    
Michael Pohl